Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Jetzt mit
Freunden teilen:

Pressemitteilung vom 25.10.2021

L798: Beseitigung von Fahrbahnschäden auf der Groß-Erkenschwicker-Straße

Oer-Erkenschwick (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beseitigt in Oer-Erkenschwick auf der L798 Groß-Erkenschicker Straße an zwei aufeinanderfolgenden Nächten Fahrbahnschäden. Die Arbeiten laufen ab Dienstagabend (26.10.) bis Donnerstagmorgen (28.10.), jeweils in der Zeit von 20 bis 5.30 Uhr. Die Strecke wird in dieser Zeit auf einer Länge von 70 Metern halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Baustellenampel geführt. So kann der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen abwechselnd passieren. Der Fußgänger- und Radverkehr wird nicht beeinträchtigt.

Pressekontakt: Nadia Leihs, Telefon 0234-9552-167

Zurück